Olive Tree Farmers GmbH, Olive Tree Invest S.L.; Thomas Lommel: Schlechte Angebote

Neueste Angebote nicht ohne weiteres akzeptieren; selbst BaFin warnt vor aktuellem Angebot der Olive Tree Farmers GmbH

Zahlreiche Mandanten der auf Anlegerrecht spezialisierten Kanzlei ZAGNI haben in den letzten Wochen ein Angebot der Olive Tree Farmers GmbH (ehemals: Oliveda GmbH) aus Berlin erhalten. Unter Verweis auf ein Verwaltungsverfahren mit der BaFin wird den Anlegern angeboten, ihre Investition abzüglich bereits geleisteter Pachtzahlungen zurückzuzahlen oder gegen Aktien der OLIVEDA International Inc., Santa Monica (USA) umzutauschen.

Voraussetzung sei zudem, dass die Anleger jegliche Verfahren – auch Strafverfahren – gegen die Gesellschaft und Herrn Thomas Lommel beenden.

Wir warnen ausdrücklich vor ungeprüfter Annahme dieses Angebots und raten unseren Mandanten aus den nachfolgenden Gründen hiervon ab:

Ein Umtausch Ihrer Investition in Aktien der OLIVEDA International Inc. ist bereits deshalb abzulehnen, da diese mit großem Risiko behaftet sind, zudem wertlos sein dürften.

Eine Rückabwicklung der Einlagen abzüglich bereits geleisteter Pachtzahlungen ist ebenfalls abzulehnen.

Wie bereits an dieser Stelle berichtet, hat die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) bereits mit Bescheid vom 16.01.2018 der Olive Tree Farmers GmbH (Berlin), der Olive Tree Invest S.L. (Spanien) und Herrn Thomas Lommel als Initiator und Verantwortlicher aufgegeben, dass ohne Erlaubnis betriebene Einlagengeschäft umgehend abzuwickeln.

Dies bedeutet rechtlich, dass die zu erfolgende Abwicklung unerlaubt betriebener Einlagengeschäfte ausschließlich durch Rückzahlung der Einlagen erfolgt. Diese Rückzahlung ist weder von einer Gegenleistung des Anlegers abhängig, noch mit sonstigen (angeblichen) Vertragsansprüchen zu verrechnen!

Beispiel: Anleger X hat EUR 10.000,00 investiert; in der Folgezeit erhielt er „Pachtzahlungen“ in Höhe von EUR 1.200,00. Im Rahmen der von der BaFin verfügten Rückabwicklung hat Anleger X die vollen EUR 10.000,00 zu erhalten.

Dies hat sogar die BaFin auf den Plan gerufen, die oben erwähnte Rechtsansicht bestätigt und darauf hingewiesen, dass die Verwaltungsverfahren der BaFin gegen die Olive Tree Farmers GmbH, die Olive Tree Invest S.L. und Herrn Thomas Lommel entgegen deren Ankündigung nicht abgeschlossen seien.

Wir raten Anlegern deshalb dringend an, die Angebote von Olive Tree Farmers GmbH nicht ohne fachkundige Prüfung zu akzeptieren.

Patrick M. Zagni

Rechtsanwalt / Fachanwalt für
Bank- und Kapitalmarktrecht

Aktuelle News
24.10.2018
Patrick Zagni
Zurück