ZagniRechtsanwalt



OLG Stuttgart spricht Anleger Schadenersatz in vollem Umfang zu

Das Oberlandesgericht (OLG) Stuttgart hat ein von Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht Patrick M. Zagni vertretenen Anleger Schadenersatz gegen den damaligen Anlageberater zugesprochen. ...


OLG Stuttgart bejaht Schadenersatzanspruch der Kundin

Verheimlichen Banken beim Verkauf von Kapitalanlagen ihren Kunden etwaig erhaltene Provisionen, verstoßen sie damit vorsätzlich gegen ihre Aufklärungspflicht. Ein Urteil des Oberlandesgericht (OLG) Stuttgart verbessert womöglich die Chance tausender Anleger auf Schadenersatz. ...


Zahlreiche offene Immobilienfonds wie KanAm, DEGI oder P2 Value werden liquidiert

Offene Immobilienfonds galten bislang als sichere Anlagemöglichkeit, als "risikolos" und "mündelsicher" wurden Anteile an tausende von Kleinanlegern verkauft. Nun bekommen Anleger die Tücken dieses Produkts zu spüren: zahlreiche Fonds frieren die Anteile ein, andere Fonds werden ganz geschlossen. Kursverluste können dramatisch ausfallen, ein Totalverlust kann nicht ausgeschlossen werden. ...


Anlegergelder bei einem Immobilienprojekt in Südafrika versickert ...

Das Geld von rd. 150 Postbank-Kunden ist bei einem Immobilienprojekt in Südafrika verschwunden. Die Postbank AG hat einen geschlossenen Immobilienfonds („MCT Südafrika 3“) vertrieben, bei dem etwa 2,5 Mio. EUR in ein Hotelprojekt in Südafrika investiert werden sollten. ...


Landgericht Darmstadt verurteilt Sparkasse; OLG Stuttgart und München zugunsten Anleger

Nach dem Oberlandesgericht (OLG) Stuttgart hat nun auch das OLG München einem Anleger eines Montranus-Medienfonds Recht gegeben und die HELABA Dublin zur Rückabwicklung der Fondsbeteiligung verurteilt. ...

facebook twitter xinggoogleplus